Dienstag, 6. Mai 2014

Für Mama ...

Jede Mama ist die Beste und das darf gerade am Muttertag nicht vergessen werden. Ich hab mal im Netz gestöbert und ein paar Ideen für euch gesammelt, abseits vom klassischen Blumenstrauß oder der obligatorischen Schachtel Pralinen.
Mir ist es wichtig, dass Mama am Muttertag eine kleine Aufmerksamkeit bekommt, dass das Ganze aber nicht zu einem Konsumfest a la Weihnachten, Ostern, Valentinstag, Halloween ... ausartet. Deshalb gibts für meine Mama mit Sicherheit etwas Selbstgemachtes und vor allem Zeit. 

How to make a mason jar vase and frame

Marmeladenglasvase mit Bilderrahmen, mit Anleitung gefunden bei Homestories

Schallplatten-Armreif

Wunderschöner Armreif aus einer Schallplatte von Morendo Memoria

Servietten-2

Spontan verliebt: wundervolle Fuchs-Leinenservieten von Momoselle mit Anleitung


Upcycling-Idee von Nähmarie: Hängetöpfe aus Spitzendecken

Was meine Mama zum Muttertag bekommt darf ich an dieser Stelle natürlich noch nicht verraten, ihr erfahrt das aber bald.
Fröhliches Stöbern und Nachbasteln wünsche ich euch,

Fini. 

Kommentare:

  1. Tolle Ideen! :)
    Wenn du willst kannst du an unsere >Blogvorstellung teilnehmen :)
    Liebste Grüße ♥
    http://loveyourself8.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. sehr süße ideen :)
    meine mama bekommt jedes jahr ein buch um ihre lese-sucht zu beruhigen :D

    liebe grüße anni h2o2
    Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen