Donnerstag, 10. Juli 2014

Upcycling-Fundstücke: Barbecue

Weil draussen Grusel-Nass-Regenwetter ist und es sich anfuehlt als wuerde es garnicht mehr aufhoeren zu tropfen, zeige ich euch eine Upcycling-Idee aus waermeren Gefilden. Vielleicht laesst sich die auch umsetzen sobald die Sonne wieder scheint. 
Auf Pulau Perhentian Kecil in Malaysia bin ich auf diese Barbecue-Upcycling-Idee gestoßen: 


Der Grill besteht aus einem halbierten Fass, die auf ein Holzgestell gesetzt wurde - Kohle rein, Rost drauf fertig! So einfach kann das sein. Ich überlege gerade mir einen solchen Grill für unseren Garten nachzubauen, frage mich allerdings gerade wie ich an eine geeignetes Fass komme. Jemand Ideen? 


Liebe Gruesse,

Fini.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen