Mittwoch, 15. Juli 2015

Upcycling: Autoreifen und T-Shirt Garn


Autoreifen haben sich zu einem meiner Lieblingswerkstoffe entwickelt - was sicherlich auch daran liegt, dass wir einen kleinen Autoreifenfriedhof auf unserem Gelände gefunden haben und diese deshalb in Hülle und Fülle vorhanden sind. 
Aus einem Autoreifen habe ich ein Sitzkissen für Draußen gebastelt - das geht ziemlich einfach und braucht nur ein wenig Geduld. Ich habe in den Reifen in ungefähr gleichen Abständen Löcher gebohrt und dann mit Wäscheleine ein Netz gespannt. Das Netz dann mit T-Shirt Garn verwebt und schon ist aus dem Autoreifen ein super bequemes Sitz-Ding für den Garten geworden. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen