Donnerstag, 22. Oktober 2015

Aus Hose wird Mütze ....


Im Chaos aus Baustelle, Hochzeit (nein, nicht meiner), Beutel nähen für Sew a Smile, Workshopvorbereitungen und Rumkränkeln komme ich irgendwie nicht dazu den Berg an schon fast fertigen Posts fertig zu machen und zu veröffentlichen. Was ich euch aber schon lange zeigen wollte, ist eine Mütze, die im letzten Herbst auf Sonderwunsch für einen guten Freund entstanden ist.
Der Winter rückt ja nun doch immer näher, ich bin froh, dass unsere Öfen mittlerweile alle angeschlossen sind - so ein Knister-Holzfeuer hat schon was ... 


Auf besonderen Wunsch habe ich aus der Hose des Mitbewohners, bzw. dem was davon noch übrig war, eine Mütze gemacht. Die Mütze ist nach eigenem Muster aus einem Schurwollemix gehäkelt und hält wunderbar warm. Die Hosenreste habe ich zusammengestückelt und anschließend auf die Mütze appliziert - jetzt hoffe ich nur, dass sie passt! Henriette durfte schon mal Probe tragen ... 



Liebe Grüße,

Fini.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen